Bei einem Dorfrundgang wurden die Beobachtungen der Kinder erfasst: Was finden sie gut und was schlecht an ihrem Dorf?

Mit ihren Ideen und Vorschlägen konnten sie ihren Beitrag an der Dorferneuerung einbringen.