Arbeitskreise in der Dorferneuerung

Nach der Auftaktveranstaltung bildeten sich folgende Arbeitskreise, zu denen sich interessierte Bürger zur Mitarbeit anmeldeten.

Arbeitskreis 1: Infrastruktur und Versorgung

Arbeitskreis 2: Ortsgestaltung und Verkehr

Arbeitskreis 3: Dorfleben

Arbeitskreis 4: Liegenschaft Pauly-Rath

zusätzlich: Beteiligung der Kinder und Jugendlichen

Die Ergebnisse aus den Arbeitskreisen wurden im August 2014 in Form von Leitzielen und einem Maßnahmenkatalog dem Gemeinderat vorgestellt.

Anlässlich einer Informationsveranstaltung "Sunndach an der Platt" wurden die Ergebnisse im Januar 2015 den Bürgern erläutert.

Danach begann der eigenständige Prozess der Dorferneuerung mit der Aufnahme priorisierter Projekte.